Brandneue Beiträge

Erhalte eine Übersicht der neuesten Beiträge aus dem Blog und sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Teamwork: Was du von einer Bauarbeitertruppe lernen kannst

In vielen Unternehmen wird oft zu viel auf Äußerlichkeiten geachtet. Auf der Baustelle dagegen ist kein Platz für Lackschuhe und Wichtigtuer-Sprüche.
Auf dem Bau zählt nur die Leistung!

Und diese kannst du nur bringen, wenn du eine geile Mannschaft hast.
Doch so eine Mannschaft entsteht nicht einfach so, es ist das Ergebnis harter Arbeit und sorgfältiger Führung.

mehr lesen

Verpflegungsmehraufwand: Alles was du zu dem Thema wissen musst

Arbeiten weit weg von zu Hause…
…ist nicht immer leicht und kostengünstig.
Vor allem die Bauarbeiter haben ständig Auswärtstätigkeiten und arbeiten oft weit weg von ihrer Heimat.
Deshalb habe ich hier für dich die wichtigsten Punkte zusammengestellt, die dir helfen nicht auf den anfallenden Kosten sitzenzubleiben.

mehr lesen

Morgenroutine: Die Kunst früh morgens durchzustarten.

Wie beginnst du deinen Tag?
Der Wecker klingelt, so wie jeden Morgen, viel zu früh. Du stellst es auf Schlummerfunktion in der Hoffnung, dass du nach 10 Minuten mehr Schlaf deutlich fitter und ausgeschlafener sein wirst. Das glaubst du doch selber nicht…also bei mir hat es noch nie funktioniert.
Ich habe mich immer gefragt, warum ich morgens auf der Baustelle so bin. Dann habe ich folgende Dinge verändert und es hat wahre Wunder bewirkt.
Wenn du mehr darüber wissen möchtest, dann lies weiter.

mehr lesen
Seite 3 von 812345...Letzte »

Die Essenz aus meinen besten Beiträgen

Hier möchte ich dir zeigen, was Handwerk wirklich ist und vor allem was es für dich sein kann.

Kostenloses E-Book

Vielen Dank, dass du meinen exklusiven Newsletter abonniert hast. Gleich wirst du eine E-Mail erhalten, in der du den Newsletter bestätigen musst. Sobald du das erledigt hast, bekommst du die eigentlich wichtige E-Mail, denn dort findest du deinen persönlichen Link zum Download. Klick bitte auf den Link und hol dir dein neues eBook Herzliche Grüße Waldemar