Wir sind Enthusiasten, die nicht mit dem herrschenden Status Quo im Handwerk einverstanden sind.

Willkommen, Handwerknerds

Dieser Blog soll dir die Anleitung, Unterstützung und Motivation bieten mit deiner Arbeit im Handwerk dein eigenes Hamsterrad zu verlassen. Im Handwerk steckt viel Liebe, Leidenschaft und harte Arbeit. Diese Werte möchte ich durch meinen Blog an dich weitergeben.

Ich glaube nämlich daran, dass genau jetzt die richtige Zeit für dich gekommen ist dein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Und ich bin davon überzeugt, dass uns noch niemals mehr Möglichkeiten zur Verfügung gestanden haben als heute.

Wer steckt dahinter?

Waldemar Schanz Profilbild

Waldemar Schanz

Zimmerermeister und Gründer von Handwerknerds.de

Hallo, ich bin Waldemar Schanz, der Gründer und Autor der Webseite Handwerknerds.de.
Ich sehe es als eine Aufgabe den Menschen zu zeigen, was Handwerk wirklich ist.
Hier erfährst du mehr über mich und wie ich zu dem Blog gekommen bin.

Facebook auf einem Smartphone

Folge mir auf Facebook

Es würde mich freuen, wenn du Fan meiner Facebook-Seite wirst. Dort gibt es regelmäßig Inhalte, die ausschließlich den Facebook-Fans zur Verfügung stehen.
hier öffnen
Was sagen andere über diesen Blog?

Waldemar ist ein Pionier auf seinem Gebiet. Als leidenschaftlicher Handwerker und ambitionierter Blogger hat er es sich auf die Handwerknerds-Fahne geschrieben, seine Zunft in das rechte Licht zu rücken. Sein Ziel ist es, mehr Menschen für das Wesen des Handwerks zu sensibilisieren und sie dafür zu begeistern – das ist unterstützenswert!

Alexander-Noak

Alexander Noack
Gründer von
brunnen-bohren.info

Du kannst mich bei Anfragen und Anregungen gerne persönlich kontaktieren.

Schreib einfach wonach dir ist. Ich nehme mir so schnell wie möglich die Zeit und schreibe dir zurück.

11 + 11 =

MELDE DICH FÜR MEINEN NEWSLETTER AN

und du bekommst von mir brandaktuelle, exklusive und vor allem nützliche Inhalte zum Thema Handwerk.

Danke für dein Interesse an unserem Blog!Check deine Mails auf eine Nachricht von uns. Klicke auf den Link in dieser Mail. Somit gehen wir sicher, dass du unsere E-Mails auch wirklich bekommen möchtest. (Und generell ist so ein Verfahren in Deutschland rechtlich vorgeschrieben.)Wenn du spätestens innerhalb von 5 Minuten keine Nachricht bekommen hast, dann schaue mal im Spam-Ordner nach. Manchmal landen unsere E-Mails fälschlicherweise dort.